Die Percussion-Instrumente
zur Auswahl
percussion
Neben dem allseits bekannten „Drumset“ im Pop- Rock- und Jazzbereich entstanden durch die neuere Musikentwicklung die Stabspiele, auch Mallets genannt (Marimbafon, Vibrafon, Xylofon, Glockenspiel), die dem Schlagzeuger die Welt der Melodien und Harmonien eröffnen. Darüber hinaus gibt es noch die Percussion-Instrumente der verschiedenen Kulturen der Welt: die lateinamerikanische Musik mit ihren swingenden Rhythmen (Instrumente: Congas, Bongos, Timbales...), Afrikas erdige Musik (Instrumente: Djembe, Dundun...), die Exotik Asiens. Viele Instrumente dieser Kulturen sind in das moderne Schlagzeuginstrumentarium eingeflossen und werden in verschiedenster Weise kombiniert: Pauken, Gongs, Zimbeln, Rasseln.... Eine schier unübersehbare Fülle an Instrumenten, mannigfaltigen Spielweisen, vielfältigen Betätigungsfeldern – all dies bietet dem Schlagzeuger viele Möglichkeiten und damit zahlreiche Wege, Freude an der Musik zu finden. Betätigungsfelder für Schlagzeuger sind: Bands, Musikvereine, Orchester, Percussion- Ensembles... Schlagzeug – ein weites Feld, das es lohnt entdeckt zu werden!
Bitte wenden Sie sich vor einer Entscheidung an unsere Fachlehrer/innen.